Fleetpool Trackday 2019

Am 07. Juni 2019 fand der diesjährige Fleetpool Trackday auf der legendären Rennstrecke Bilster Berg in Kooperation mit CUPRA und SEAT statt.

In diesem Jahr hatten wir gleich drei verschiedene Modelle für Sie zum Testen vor Ort. Die rund 60 Teilnehmer erlebten ein einzigartiges Fahrerlebnis mit dem SEAT Leon CUPRA (290 PS), dem SEAT Leon ST CUPRA (300 PS) oder – ganz neu – dem CUPRA Ateca (300 PS).

Als großes Highlight gab es die Mitfahrt im Renntaxi, einem 911er Porsche Cup MR, geführt von Rennprofi Christian Menzel. Der Rennfahrer und Autojournalist ist seit 1983 im Motosport aktiv und wird in diesem Jahr beim 24 h Rennen auf dem Nürburgring mit einem Nissan GT-R in der GT3 Kategorie an den Start gehen.

Das geführte Fahren bot die perfekte Mischung aus Adrenalin und Sicherheit und blieb unseren Gästen als ein unvergleichliches Fahrerlebnis in Erinnerung!

Der Bilster Berg gilt vor allem durch sein 4,2 Kilometer langes Asphaltband nicht nur bei den Profis aus dem Motorsport als besonderes Highlight unter den Rennstrecken in Europa und wird die „kleine grüne Hölle“ genannt. Insgesamt 19 Kurven, 44 Kuppen und Wannen, über 200 Höhenmeter pro Runde, bis zu 26 % Gefälle und 110 % Adrenalin fordern Mensch und Maschine heraus.