Neues Auto-Abo von Toyota: KINTO Flex

Gemeinsam mit der Fleetpool Group bringt Toyota erstes eigenes Auto-Abo KINTO Flex auf den Markt

Abbildung ähnlich, kann Sonderausstattung zeigen.

Um dem Mobilitätswandel gerecht zu werden, müssen Autohersteller den Kunden flexiblere Lösungen anbieten. Toyota geht jetzt einen wichtigen Schritt und rollt KINTO Flex aus. Für den deutschen Markt hat Toyota den Pionier und Marktführer im Bereich digitaler Auto-Abos, die Fleetpool Group, als Partner zum Aufbau des ersten KINTO-Produkts ausgewählt. Für KINTO Flex hat das IT-Development der Fleetpool Group einen Mobilitätswebshop entwickelt. Auch beim operativen Betrieb vertraut der Automobilhersteller auf die Erfahrung und Infrastruktur des Partners Fleetpool.

HIER geht es zur undefinedPressemitteilung.

Fleetpool News

Zukunftsorientierte Mobilitätslösungen

Weiterlesen

Eine erfolgsversprechende Partnerschaft

Weiterlesen

Gemeinsam mit der Fleetpool Group bringt Toyota erstes eigenes Auto-Abo KINTO Flex auf den Markt

Weiterlesen

Jetzt die letzten Plätze sichern!

Weiterlesen

Neuzugang in der Geschäftsführung für den Bereich Fahrzeugbeschaffung & Supply Chain Management

Weiterlesen